Service Tipps und Termine


Foto

© HeidelbergCement (Steffen Fuchs)

Gewinnen, gratulieren und zuhören

Quarry Life Award Deutschland

Gewinnen Sie zwei Eintrittskarten für die Preisverleihung

Zum dritten Mal initiierte HeidelbergCement den Quarry Life Award, einen internationalen Forschungs- und Bildungswettbewerb, der neue Ideen für den Schutz und die Förderung von Biodiversität in Abbaustätten hervorbringen soll. 454 Projekte haben sich weltweit für die dritte Ausgabe des Quarry Life Award registriert. Die Preisverleihung für die drei deutschen Siegerprojekte findet am 29.11.2016 in der Halle02 in Heidelberg statt. Gewinnen Sie zwei Eintrittskarten inklusive Übernachtung für die feierliche Abendveranstaltung mit Empfang, tollem Bühnenprogramm (Sand-Malerei -Show mit Eva Aibazova, bekannt aus RTL „Das Supertalent“), Musik und festlichem Drei-Gänge-Menü. So können Sie gewinnen: Berichten Sie uns in Wort und Bild von ihrem Beitrag zur Förderung der Artenvielfalt im Alltag: zum Beispiel von Ihrem Insektenhotel oder Nisthilfen im Garten. Der beste Beitrag gewinnt.
Bitte reichen Sie Ihren Beitrag bis spätestens 31.10.2016 ein unter: quarrylifeaward.de@heidelbergcement.com

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.quarrylifeaward.de
www.facebook.com/quarrylifeawarddeutschland


Designpreis

context für German Design Award 2017 nominiert

context wurde in der Kategorie Corporate Publishing für den German Design Award 2017 nominiert. Mit dem internationalen Preis werden hochkarätige Produkte und Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, Designpersönlichkeiten und Nachwuchsdesigner ausgezeichnet. Bereits 2014 erhielt context in der Rubrik „Print Media“ beim German Design Award eine „Special Mention“. context wurde in den letzten Jahren mit mehreren Preisen ausgezeichnet: Best of Corporate Publishing (BCP) Award 2010: Silber in der Kategorie „Bestes Magazin B2B Handwerk/Bau/Architektur“ und „Sonderpreis Cover des Jahres“. 2012 erhielt context beim BCP eine silberne Auszeichnung in der Rubrik „Sonderpreis Druck und Innovation“. Im Jahr 2010 war context außerdem für den Econ Award nominiert.

Tiefbau-Forum Rhein-Main

Lösungen für den Tiefbau

17. November 2016 | Stadthalle Langen

HeidelbergCement produziert und vertreibt spartenübergreifend eine Vielzahl von Baustoffen und Lösungen für den Tiefbau. Grund genug, zu diesem Thema eine Veranstaltung mit einem hochkarätig besetzten Fachforum anzusetzen. Schwerpunkt des ersten Tiefbau-Forums im Rhein-Main-Gebiet bilden Fachvorträge aus den Sparten Zement, Beton, Sand und Kies sowie von Lithonplus, einem Tochterunternehmen von ­HeidelbergCement. Auf der Agenda stehen Themen wie „Hochwärmeleitfähige Bettungs- und Verfüllbaustoffe für erdverlegte Kabel“, „Flüssigboden“, „Bankettbeton“, „Photokatalytische Baustoffe“ sowie „Pflasterdecken und Pflasterbeläge anhand der neuesten Regelwerke“. Daneben gibt es die Möglichkeit, sich mit den Experten über das Thema intensiv auszutauschen und sich in einer begleitenden Fachausstellung über Neuigkeiten aus der Branche zu informieren. Zielgruppe der Veranstaltung sind Vertreter von Städten und Kommunen, Ämtern und Behörden, Tiefbauunternehmen, Bauträger sowie Architektur- und Ingenieurbüros.

Weitere Infos unter:
vanessa.menrath@heidelbergcement.com


1 2 3 4 5 6 7
Top

Dieser Inhalt ist schon bald verfügbar!

Zur Webseite zurückkehren